Wandern in Europa - fernwege.de

Wählen Sie Ihr Wanderland und starten Sie Ihre Tour auf Fernwanderwegen in Europa.

 

Auf fernwege.de finden Sie alles was Sie brauchen: Wegbeschreibungen, Landkarten und Hotels entlang von Wanderwegen.

 

Laender UK Tschechien Spanien Schweiz Österreich Niederlande Italien Frankreich Deutschland Jakobsweg Polen Schweden

 

Via Jutlandica - Der Jakobsweg im Norden

Es ist ein flaches Land, durch das Sie von der Ostsee zu Nordsee wandern, bei entsprechendem Wetter ungehindert vom Westwind zerzaust. Felder, Wiesen, und wenige Bäume bestimmen die in der Steinzeit entstandene Endmoränen- landschaft – die Hügel und teilweise riesigen Felsbrocken sind von Gletschern angehäuft beziehungsweise hergerollt worden.

 

Via Jutlandica: Der Jakobsweg in Schleswig- Holstein

 

Der Bodensee- Rundwanderweg

Die meisten Weitwanderer am Bodensee werden wohl von der Mischung aus Kultur und Natur angelockt. Kaum eine Region hat so viele Kultursehenswürdigkeiten parat wie die Landschaft zwischen Bregenz und Schaffhausen. Dabei kann jeder für sich selbst entscheiden was sein persönlicher Favorit ist.

 

Wandern rund um den Bodensee

 

Neue Einträge in den Foren auf fernwege.de

Re: Interesse am Mitwandern seela74 28.11.14 10:15
Interesse am Mitwandern Mohn, Marcel 27.11.14 21:13
Re: Wanderurlaube Kira 25.11.14 21:21
Alpenüberquerung mit Hund Mit Bild wanderguru 25.11.14 10:22
Olavsweg im Juli/August 2015 josef_194 24.11.14 23:58

Madeira – die Blumen-Wander-Insel

Eine Atlantikinsel, knapp sechzig Kilometer in Ost-West-Richtung lang, nur ein paar Schritte mehr als zwanzig Kilometer in Nord-Süd-Richtung breit, als Wandertipp? Oh ja, in der Tat, denn auf diesen etwa 740 km2 Fläche finden Sie eine ganz wunderbare Natur in einem 12 Monate währenden Frühlingsklima. Die mitten im Atlantik, gute 700 Kilometer vor Marokko und etwa 1.000 Kilometer von Lissabon liegende Insel(-gruppe) ist von mittel- bis hochgebirgigem Charakter und schaut von drei über 1.800 m hohen Bergspitzen auf die weiten des Ozeans. Wobei zwischen Gipfel und Küste Lorbeer- und Heidewälder, eine Hochebene auf durchschnittlich 1.400 m und Meere von vom Menschen eingeführten Blumen liegen.

 

Länderinfos Madeira